Fragen und Antworten

Wie schnell kann die Pflegekraft zur Verfügung stehen?

In der Regel dauert es 5 Werktage bis die Pflegekraft bei Ihnen vor Ort ist, ausgehend von dem Tag an dem der Dienstleistungsvertrag abgeschlossen wird. Sobald der unterschriebene Fragebogen bei uns eintrifft, suchen wir eine geeignete Pflegekraft für Sie. Wenn Sie mit unserem Personalvorschlag einverstanden sind, wird ein Dienstleistungsvertrag geschlossen.


Welche Rahmenbedingungen sind einzuhalten?

Unsere Pflegekraft ist für Sie 24 Stunden an 7 Tagen die Woche vor Ort. Für den Aufenthalt muss ein eigenes, abgeschlossenes Zimmer zur Verfügung stehen, mit freier Benutzung des Badezimmers und der Küche. Kost und Logis sind vom Auftraggeber zu stellen. Die Pflegekraft sollte am Tag mindestens 2 Stunden Freizeit haben. Die Handhabung im Einzelnen ist flexibel vor Ort abzustimmen. In der Zeit von 22.00 Uhr bis 6.00 Uhr besteht für die Pflegekraft Rufbereitschaft.


Ist immer die gleiche Pflegekraft vor Ort?

Die Pflegekraft bleibt im Regelfall mindestens zwei bis drei Monate bei der zu betreuenden Person. Dann erfolgt ein Personalwechsel.
Von Beginn an sind wir bemüht, die passende Person für Ihren individuellen Pflegefall zu finden. Stimmt das persönliche Verhältnis und wünschen Sie sich aus dieser Zufriedenheit heraus eine permanente Begleitung durch die ausgewählte Pflegekraft, setzen wir uns gern für eine Dauerbetreuung ein.
Sollten Sie mit der Pflegekraft nicht zufrieden sein, bitten wir um eine kurzfristige Rückmeldung, damit wir zusammen schnell eine Lösung finden können – ohne das dabei Mehrkosten für Sie entstehen.


Woher kommen die eingesetzten Pflegekräfte?

Unser Personal stammt überwiegend aus dem osteuropäischen Raum. Alle unsere Pflegekräfte sind bei unserem Kooperationspartner in Polen angestellt.
Wir achten explizit auf die Einhaltung der gesetzlichen Vorschriften. Jede Pflegekraft ist durch unseren Kooperationspartner sozial-, kranken-, und haftpflichtversichert und hält sich legal in Deutschland auf.
Unsere Pflegekräfte verfügen über sehr unterschiedliche Sprachkenntnisse. 
Sie bestimmen das Niveau über Ihr persönliches Anforderungsprofil.
Sollten Sie eine besonders qualifizierte Kraft mit sehr guten Deutschkenntnissen wünschen, kann der Auswahlprozess in Ausnahmefällen länger dauern.